Gitarrenunterricht


Für wen eignet sich der Gitarrenunterricht in der Quelle SchlüsselTon?


Natürlich für jeden, der Interesse am Gitarre spielen hat und bisher aber noch nicht den richtigen Lehrer für den Elementarunterricht gefunden hat. 
In meinem Unterricht lege ich viel Wert darauf, dass große und kleine Schüler den richtigen Zugang zum Instrument finden und ohne Druck und mit viel Spaß bei der Sache sind. 
Durch meine Arbeit mit Kindergruppen im Bereich der Musikalischen Früherziehung, müssen sich auch kleine Gitarristen nicht fürchten, wenn das Üben einmal etwas schwerer fällt. 
Tagesmütter freuen sich vor allem darüber, dass sie die im Unterricht gelernten Stücke direkt mit ihren Kindergruppen singen und spielen können. 
Doch auch erwachsene Hobbymusiker, die schon immer einmal einen unkomplizierten Zugang zur Gitarre finden oder sich auf ein musikalisches Projekt vorbereiten wollten, sind bei mir richtig.


Was ist der Unterrichtsinhalt?


Der Inhalt meines Gitarrenunterrichtes richtet sich vor allem danach, was meine Schüler gerne lernen möchten. Deshalb beginnt jede Probestunde auch mit einem Gespräch über Ihre individuellen Ziele und Ihren persönlichen Musikgeschmack. Auf dieser Grundlage erstelle ich dann ein abwechslungsreiches Unterrichtskonzept. 
Denn wenn wir einmal ganz ehrlich sind: Übungen, die auf Lieblingsliedern basieren sind doch viel motivierender.


Gruppen- oder Einzelunterricht? 


Beides ist möglich. Entscheiden Sie einfach selbst, welche Unterrichtsform Sie bevorzugen.


Wann findet der Gitarrenunterricht statt und wann nicht? 


Der Gitarrenunterricht findet einmal wöchentlich zur vereinbarten Uhrzeit statt und entfällt immer an gesetzlichen Feiertagen und in den Schulferien im Land Sachsen. Sollte ich aus Krankheitsgründen ausfallen, wird die Stunde in jedem Fall nachgeholt, evtl. auch an einem anderen Wochentag. Sollten Sie einmal nicht zum Unterricht kommen können, wird individuell entschieden, wann die Stunde nachgeholt wird. Bitte haben Sie Verständnis, dass von Ihnen versäumte bzw. zu kurzfristig abgesagte Stunden nicht nachgeholt werden können.


Wo findet der Gitarrenunterricht statt und was kostet er?


Der Gitarrenunterricht findet in von mir vorgegebenen Räumlichkeiten und im Familienzentrum "Müzel" im Leipziger Stadtteil Grünau statt (siehe Orte und Räume). Sofern es meine Unterrichtsplanung zulässt, kann der Unterricht nach Absprache auch in weiteren Räumen stattfinden (auf Anfrage erhalten Sie dazu das Infoblatt „Regelung für Kursräume nach individueller Absprache“). Informationen zu den Kursgebühren, je nach Zeit und Gruppenstärke, finden Sie in der Preisliste.


Wie werden die monatlichen Unterrichtsgebühren bezahlt?


Die Gebühren für den Gitarrenunterricht werden immer zum Ersten des Monats an mich überwiesen und Sie erhalten eine Rechnung. Die Unterrichtsgebühren bleiben unverändert, selbst wenn es sich um einen Monat mit fünf Unterrichtsstunden handelt (da freuen sich meine Schüler immer ganz besonders). Deshalb ist ein Dauerauftrag für Sie die unkomplizierteste Lösung.

Jetzt neu: Online-Gitarrenunterricht über 
Skype & FaceTime

Preise

Einzelunterricht
- Gitarre

Monatlicher Beitrag
 
30 min: 57€ (ab 18 Jahre)
45 min: 60€ (ab 18 Jahre)
60 min: 65€ (ab 18 Jahre)

30 min: 50€ (unter 18 Jahre)
45 min: 55€ (unter 18 Jahre)
60 min: 60€ (unter 18 Jahre)

Gruppenunterricht 
- Gitarre

Monatlicher Beitrag
(ab 2 Schüler)


45 min: 50€ (ab 18 Jahre)
60 min: 55€ (ab 18 Jahre)
 
45 min: 45€ (unter 18 Jahre)
60 min: 50€ (unter 18 Jahre) 

Hausbesuche 
- Gitarre


Preisliste auf Anfrage